top of page

NOTTINGHAM FOREST 1995/96

Nottingham Forest hatte nur 3 Figuren in der Ausrüstung, die für die Saison 95/96 getragen wurde. Die 3 Figuren, die für die Veröffentlichung ausgewählt wurden, waren Torhüter und erfahrener Elfmeterschütze Mark Crossley, bemalt in einem sehr detaillierten Kit, 3 Millionen Pfund schwere Niederländer, die Bryan Roy und Steve verpflichteten Stone, der Stone war die gleiche Skulptur, die wir im England Euro 96-Set gesehen haben.

 

Es sollte eine 4. Figur geben und lange Zeit ging man davon aus, dass Stuart Pearce im 95/96 Bausatz erschienen ist. Das Gerücht begann, nachdem er in der Informationsdatei „Collect the Set“ mit dem 95/96-Kit auftauchte, aber er war es nicht und wurde nur im 96/97-Kit veröffentlicht.

 

Der Grund, warum die Pearce-Figur so kurz vor der Veröffentlichung gezogen wurde, war, dass der Spieler mit einem Wechsel zu Manchester United in Verbindung gebracht wurde. Es wurde gemunkelt, dass Pearce kurz davor stand, für Manchester United zu unterschreiben, also zog Corinthian die Figur, denn wer würde die Figur von Nottingham Forest kaufen, wenn er den Verein gerade verlassen hat? Da der Deal nie zustande kam, wurde Pearce später in die Nottingham Forest-Figuren von 96/97 aufgenommen.

 

Die Figuren wurden als einzelne Blisterpackungen herausgebracht, die mit einer Sammelkarte und einer Sammelinformationsbroschüre geliefert wurden.

 

FIGURENLISTE:

 

PL12 - Mark Crossley - Nottingham Forest - Heim 1995/96

 

PL52 - Bryan Roy - Nottingham Forest - Heim 1995/96

 

PL72 - Steve Stone - Nottingham Forest - Heim 1995/96

 

FAPL NF 95 F CROSSLEY.jpg

Gabriel Batistuta

Florenz

Heimat 1998

WOR006

card_PL12_96.jpg
FAPL NF 95 B CROSSLEY.jpg
FAPL NF 95 F ROY.jpg

Gabriel Batistuta

Florenz

Heimat 1998

WOR006

card_PL52_96.jpg
FAPL NF 95 B ROY.jpg
FAPL NF 95 F STONE.jpg

Gabriel Batistuta

Florenz

Heimat 1998

WOR006

card_PL72_96.jpg
FAPL NF 95 B STONE.jpg
bottom of page